Barfuß-Tanzworkshop

Am Samstag, den 5. Dezember 2015 findet von 17:00 bis 19:00 Uhr in der Volksschule () in 6842 Koblach ein Barfuß-Tanzworkshop statt.
Semy Gutmann macht mit uns Übungen zur Wiederentdeckung des Ballengangs für Erdung und mehr Leichtigkeit. Der Ballengang ist im Gegensatz zum gewohnten Fersenschritt eine tänzerisch verspielte Gehweise, die den Körper aufrichtet und öffnet. Das Vorfußlaufen ist gelenkstärkend und knieschonend, da über den Ballen eine natürliche Dämpfung stattfindet. Der Boden wird authentisch gespürt und die Aufmerksamkeit verstärkt auf die Körperempfindung gerichtet.
Wir erlernen anhand von einfachen Übungen mit orientalischen Bauchtanzelementen und Lateintanzschritten den Ballengang, bei denen sich der Körper an den natürlichen Gang „erinnert“. Anschließend gibt es noch die Möglichkeit beim Tanzsportclub Dornbirn-Lustenau in eine Lateinstunde mit Babsi Koitz hineinzuschnuppern.

Die Kosten betragen 15 Euro / Person.

Wir freuen uns auf eure Anmeldung!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Lebensweise abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.